IKT-Ausschuss

Aus Fachschaft_Informatik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnologien (kurz: IKT-Ausschuss) ist ein Ausschuss am Department Informatik, der vom Vorstand eingesetzt wird.

Aufgaben[Bearbeiten]

Beratung des Vorstandes in Fragen der Organisation und Durchführung von Aufgaben der Informations- und Kommunikationstechnologien zur Unterstützung von Wissenschaftler(inne)n und Studierenden am Department ? in enger Zusammenarbeit mit dem RZ des Departments (also: Konzentration auf konkrete, vor allem technische Fragen des Tagesgeschäftes ? NICHT jedoch schwerpunktmäßig: langfristige strategische Ausrichtung und Organisation der IKT-Unterstützung am Department im Zusammenspiel mit Fakultät und Universität, das bleibt Aufgabe des IT-Strategie-Ausschusses)

Zusammensetzung[Bearbeiten]

  • 6 (je 2) aus den 3 Zentren
  • 1 Studierender
  • 1 aus der Verwaltung/Bibliothek
  • RZ-Leiter und stellv. RZ Leiter
  • Department Information Officer (wer immer das ist, ich vermute der Planer)
  • Gäste nach vorheriger Absprache zur Diskussion spezieller Fragestellungen

Arbeitsweise[Bearbeiten]

Zusammentreffen ca. monatlich; dabei u.a.: Diskussion über Aufgabenstellung, Aufgabenprä­ferenzen, Organisation des lokalen Betriebes, div. spezielle technische Fragestellungen etc. pp.

Sieh auch[Bearbeiten]