Hobbys

Aus Fachschaft_Informatik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Informatikstudierende sitzen nicht nur den ganzen Tag vor dem Rechner und unterhalten sich per IRC mit ihren Mitbewohnern. Was sie sonst so alles tun, ist hier versammelt. Auch Rumbasteln am Rechner ist weit verbreitet, so dass der/die Computer oft wie Baustellen aussehen und oft nur eingeschränkt einsatzbereit sind.

Spiele[Bearbeiten]

Informatiker sind verspielt. So findet man sie häufig bei Rollenspielen, Strategiespielen wie Schach, Go (siehe auch Computer-Go-AG) und ähnlichem.

Auch Brettspiele, wie 'Siedler' und 'Robo-Rallye' oder Kartenspiele wie Werwolf und 1000 Blank Cards sind nicht zu verachten.

Sport[Bearbeiten]

Es gibt auch Informatiker, die Sport treiben. Zum Beispiel: Hüpfen (bezeichnet das Spielen von StepMania), Segeln, Tennis, Fußball, Laufen, Jonglieren ...

Programmieren[Bearbeiten]

Es gibt natürlich auch solche, die ihre Kenntnisse aus dem Studium gleich in ihrer Freizeit einsetzen und an eigenen Projekten arbeiten. Dabei findet sich eine breite Palette von Objective-C über C# und Java bis hin zu PHP.