FsrProtokoll20070620

Aus Fachschaft_Informatik
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  • Anwesende: Arne, Marius, Clemens, Kjell, Felix
  • Abwesende: Muelli, Justus, Pattrick, Newton
  • Beginn: 12:20
  • Ende: 13:35
  • Protokoll: Kjell

Inhaltsverzeichnis

Post[Bearbeiten]

  • nix

Berichte[Bearbeiten]

  • Demo Montag 18.06.2007 - Clemens berichtet: Demo war nass. Wenig Polizei, volle Bewegungsfreiheit. 300-400 Leute, zum Schluss weniger. positive Publikumsreaktion, Flyer auch an viele interessierte Autofahrer


  • Schränke etc - Clemens berichtet: Er war beim Serviceteam wegen Schränken, bisher keine Regung


  • Drucker - Kjell berichtet: Im Moment keiner frei, RZ schickt eine Email an fsr@, sobald einer frei wird
  • Studiumreformausschuss - Arne berichtet:
    • Allgemeiner Konsens: neue Struktur muss her (Gremienlandschaft)
    • Vorschlag von Arne: SRA und Lehreplanung sollte fusionieren bzw sich öfters treffen zwecks besserer Koordination der Studienkomissionen.
    • Vorschlag von Ritter: viele Beauftragte für verschiedene AUfgaben, 2mal im Jahr treffen der Beauftragten mit Experten + Wimis + Studentenvertreter.
    • Kritik von Arne: Das gleiche wie der erweiterte Vorstand, Es muss Diskussion mit allen geben, keine Alleingänge der Beauftragten.


Besprochen[Bearbeiten]

Studiengebührenkomission

  • Inwieweit sind wir vertreten?
  • Wollen wir vertreten sein?
  • Unter welchen Umständen wollen wir vertreten sein?


  • Vorschläge zur Verteilung der Komission:
    • Paritätische Verteilung?
    • sagt: "************50*"
    • Diese Komission hat KEINE Entscheidungsgewalt =>
    • wir sagen: "lieber 25% Studenten, Wimis, Profs, TVP, zwecks gleichberechtigter Diskusssion"
  • Vorschläge zur Verteilung der Gebühren:
    • Alle Studenten als Tutoren einstellen, "Jeder hat das Recht auf einen privaten Tutor", damit muss die Uni theoretisch soviele Tutoren einstellen, wie sie Studenten hat.


Todo[Bearbeiten]

  • Schränke und Pinnwände für E120 nochmal nachhaken (Marius)
  • Dankesschreiben für Frau Tewes (Felix)