KIF-41.0-Kiel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachschaft_Informatik
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 46: Zeile 46:
 
|-
 
|-
 
|11|| Doro        || 9geiser  || wahrscheinlich      || ja                  || ja              || Anreise Dienstag
 
|11|| Doro        || 9geiser  || wahrscheinlich      || ja                  || ja              || Anreise Dienstag
 +
|-
 +
|12|| tobias      || 6weber  || aye                || aye                  || aye            ||
 
|}
 
|}
  

Version vom 10. April 2013, 15:52 Uhr

Bei der Konferenz der Informatikfachschaften (KIF) wollen engagierte Studierende Diskussionen über Informatik und Informatik-Studiengänge führen. Es geht darum, Erfahrungen auszutauschen, Probleme aufzuzeigen, sowie mögliche Lösungen zu erarbeiten mit dem Ziel, die Qualität und Attraktivität des Informatikstudiums zu verbessern. Nicht zuletzt beinhalten die Zusammenkünfte vielfältige soziale Aktivitäten, um unsere Zusammenarbeit im deutschsprachigen Raum zu festigen. Kurz: Die KIF bietet Zeit und Raum, neue Leute kennen zu lernen, zu plaudern, zu diskutieren, und Spaß zu haben. Die KIF findet halbjährlich statt.


Ort und Zeit

Im Sommer 2013 lädt euch die Fachschaft Informatik der Uni Kiel zur 41,0. KIF nach Kiel ein. Sie wird vom 22. bis 26. Mai stattfinden.

In Korrespondenz mit der 72. Konferenz der Mathematiker, handelt es sich um eine KoMaKIF.

Kosten

Konferenzkosten sind 30€ inkl. T-Shirt. Wer ein T-Shirt haben will, muss sich allerdings rechtzeitig (i. e. bis zum 11.4.) auf der offiziellen Liste anmelden; die Kontodaten werden noch veröffentlicht.

Auf der KIF gibt es das ewige Frühstück mit vielen Leckereien und Mineralwasser/Säfte/Tee/Kaffee. Alkoholische Getränke wie Bier und Wein können gegen Selbstkostenpreis erworben werden.

Anmeldung

Um die Fahrt besser planen zu können, bitte ich alle Hamburger, sich hier in der Liste einzutragen. Vergesst nicht, euch zusätzlich im KIF Wiki (s.o.) anzumelden.

Für mehr Informationen über die Anreise und sowas melde Dich auf der hamburger KIF-Mailingliste an.

# Name Kennung Hinfahrt mit Allen? Rückfahrt mit Allen? Angemeldet? [0] Kommentar
1 Niklas 1steenfa wahrscheinlich wahrscheinlich check Erster! =)
2 Thorben 8harms yip yip check Ich habe das Spiel verloren
3 Marco 1pfomann werd wohl werd wohl check Urlaub!
4 Lars 2thoms werd wohl werd wohl check Urlaub!
5 Jörn joti nein, Reise aus Paderborn an nein, muss zurück nach PB noch nicht Gewünschter AK: Sicherheit und Datenschutz
6 Jessica 5jobski wahrscheinlich wahrscheinlich ja Anreise Dienstag
7 bazty 9weigel wahrscheinlich wahrscheinlich korrekt
8 Tobi 1tilly schaut so aus :D jop natürlich Auf geht's!!!!!
9 Sascha 0graeff aye aye aye ay... ach, vergiss es.
10 Ina 0reis bestimmt NEIN türlich
11 Doro 9geiser wahrscheinlich ja ja Anreise Dienstag
12 tobias 6weber aye aye aye

[0] Anmeldeformular

Anreisefahrplan

FIXME

Packliste

Eine ausführliche Packliste findet ihr unter http://kif.fsinf.de/wiki/Packliste, hier die wichtigsten Punkte:

* Mindestens 30-50 EUR (25 Euro zum Auslegen der Tickets, Rest für Kasse des Vertrauens (Schokolade, Limo, Bier, ...))
* Schlafsack und Isomatte für die Unterbringung in der Sporthalle
* Teller, Besteck und Tasse für das ewige Frühstück
* Ideen und Materialien für Arbeitskreise
* Studierendenvertreter anderer Informatik-Fachschaften in eurem Umfeld
* Ersties (Zweities zählen auch)

Arbeitskreise

Die KIF ist das, was Ihr draus macht. Was wir draus machen. Sie lebt davon, dass Arbeitskreise, -kringel und Arbeitspunkte angeboten werden. Also trage Deinen Arbeitskreis ins Wiki: Wikiseite zu Arbeitskreisen. Nur, was angeboten wird, findet statt ;)

Noch mehr Text

Im übrigen ist die KIF nicht nur auf gewählte GremienmitgliederInnen der Informatik-Studierendenschaft beschränkt, sondern reagiert auf alle interessierten Studierenden aller Hochschulen mit Interesse.

Im übrigen empfehlen wir, euch auf der KIF-Mailingliste einzutragen. Dort werden wir alle aktuellen Infos und Planänderungen herumschreiben. Unter https://fim.uni-mannheim.de/mailman/listinfo/kif-l findet ihr das zugehörige Webinterface.

Links