KBS-WiSe1920-LinuxInstallParty: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachschaft_Informatik
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 4: Zeile 4:
 
Wir installieren gemeinsam Linux auf Deinem Laptop, auch parallel zu Windows/Mac OSX.
 
Wir installieren gemeinsam Linux auf Deinem Laptop, auch parallel zu Windows/Mac OSX.
  
Auch wenn du '''nur mal gucken''' möchtest bist du herzlich eingeladen.
+
Auch wenn du nur mal gucken möchtest bist du herzlich eingeladen.
  
 
== Too Long Did Read ==
 
== Too Long Did Read ==
Zeile 13: Zeile 13:
  
 
== Vortragende ==
 
== Vortragende ==
NN (0ahnung)
+
Unter anderem:
 +
 
 +
* Freddy [[Benutzer:13wille|13wille]]
 +
* Hauke [[Benutzer:14stieler|14stieler]]
  
 
== Folien ==
 
== Folien ==
todo
+
* [[Datei:LinuxInstallParty-1920-Folien.pdf|LinuxInstallParty-1920-Folien.pdf]]
  
 
== Was muss ich mitbringen? ==
 
== Was muss ich mitbringen? ==
 
* Laptop
 
* Laptop
 
* USB-Stick, auf dem keine wichtigen Daten sind
 
* USB-Stick, auf dem keine wichtigen Daten sind

Aktuelle Version vom 21. November 2019, 21:48 Uhr

Dies ist der 1. Termin vom KunterBuntenSeminar im WS 2019.
Ort: Raum G-021 am Informatikum
Datum: 15. Oktober
Zeit: 17:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

TL;DR[Bearbeiten]

Wir installieren gemeinsam Linux auf Deinem Laptop, auch parallel zu Windows/Mac OSX.

Auch wenn du nur mal gucken möchtest bist du herzlich eingeladen.

Too Long Did Read[Bearbeiten]

In diesem KBS wollen wir Euch den Einstieg in die Linuxwelt erleichtern und Euch bei den ersten Schritten unterstützen. Dazu präsentieren wir die Linuxwelt anhand einer Distribution (vmtl Ubuntu), durchlaufen gemeinsam die Installation und helfen bei etwaigen Problemchen. Wenn Ihr Euer geliebtes Windows oder OSX mit all Euren Daten nicht verlieren wollt, ist das gar kein Problem: Linux kann ohne weiteres auch neben anderen Betriebssytemen installiert werden; sowohl auf Laptops als auch MacBooks.

Warum sollte ich mich mit Linux beschäftigen?[Bearbeiten]

Linux ist ein freies Betriebssystem, das sich besonders unter Informatikern einer großen Beliebtheit erfreut. Das ist kein Zufall! Linux-Systeme eignen sich hervorragend und damit sehr viel besser als Windows-Systeme für die Aufgaben eines Informatikers jeder Art. Wir glauben, dass auch Ihr mit einem Linux-System besser im Informatikstudium zurechtkommen werdet.

Vortragende[Bearbeiten]

Unter anderem:

Folien[Bearbeiten]

Was muss ich mitbringen?[Bearbeiten]

  • Laptop
  • USB-Stick, auf dem keine wichtigen Daten sind