Gedächtnisprotokoll GDB08-1: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachschaft_Informatik
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
Zeile 60: Zeile 60:
  
  
[[Kategorie:Gedaechtnisprotokoll]]
+
[[Kategorie:Gedaechtnisprotokoll|GDB]]

Version vom 15. Juli 2008, 18:50 Uhr

E/R-Diagram

Zeichnen Sie das E/R-Diagram für die folgende Miniwelt. Verwenden Sie möglichst wenige Entitäten. Vermerken Sie jeweils den Relationstyp (1:1, 1:n, n:m). Benutzen Sie nur die aus der Vorlesung bekannte Notation, andere werden nicht gewertet.

Miniwelt: Filmproduktion, Person, Dokumentation, Serie, Spielfilm, Regie, Schauspieler etc.

Relationenalgebra/SQL

Gegeben eine Relation über Mitarbeiter, Projekte und eine Beteiligt-Beziehung dazwischen. Mitarbeiter(MNr, Name, Gehalt, Boss -> Mitarbeiter.MNr) Projekt(PNr, Name, Leitung -> Mitarbeiter.MNr) Beteiligt(PNr, MNr)

Dazu Relationsalgebra-Abfragen.

Normalformenlehre

Gegeben die Relation (VName, MName, Adr, WNr, Haustier, ...)

Gegeben ein Text der Abhängigkeiten beschreibt

- Adr, WNr -> Wohnung

- Wohnung -> VName

- ...

Geben Sie alle möglichen Primärschlüssel an.

Geben Sie alle nicht-Primärattribute an.

In welcher Normalform befindet sich die Relation. Warum? (Nur 1. bis 3. NF betrachten)

B*-Bäume

Geben Sie eine mögliche Einfügereihenfolge für den folgenden B*-Baum an.

Ein (2,2,h)-Baum hat 25 vollständig gefüllte Blattknoten. - Wieviele Knoten hat der Baum?

- Wieviele Elemente enthält ein (2,2,3)-Baum mindestens.

Fügen Sie die Folgenden Elemente in diesen B*-Baum ein. Geben Sie jeweils die verwendete Methode (einfaches Einfügen, Ausgleich, Split) an und zeichnen Sie den Baum nach jedem Knotensplit neu.

Löschen Sie die folgenden 3 Elemente aus diesem B*-Baum. Zeichnen Sie den Baum nach jedem Löschvorgang neu und geben Sie jeweils die verwendete Methode (einfaches Löschen, Ausgleich, Zusammenfügen) an.

XPath

Gegeben eine XML-DTD.

Bundestag(Nr, Präsidium, Fraktion+, Ausschuss+)

Fraktion(Nr, )

Politiker(eTIN, Name, Partei)

Partei(Name, )

...

Geben Sie XPath ausdrücke für folgende umgangssprachlichen Anfragen an.

Geben Sie die umgangssprachliche Bedeutung der folgenden XPath-Ausdrücke an.