FsrProtokoll20190108

Aus Fachschaft_Informatik
Zur Navigation springen Zur Suche springen

<< zum letzten Protokoll || Archiv || zum nächsten Protokoll >>

Trivia

  • Anwesende: Luke 7porr, Brigitte 4kwasny, August 5see, Finn 7jebsen (ab 16:20 Uhr); Gäste: Svenja 7erichse
  • Abgemeldet:
  • Beschlussfähigkeit: Ja
  • Protokollant: Luke 7porr
  • Datum: 08.01.2019
  • Sitzungsbeginn: 16:04 Uhr
  • Sitzungsende:
  • Ort: C-101

Beschlüsse werden notiert in der Form (Zustimmen:Gegenstimmen:Enthaltungen).

TOPs

(Der Wichtigkeit nach geordnet)

  • Freie Aussprache
  • Mailinglisten
  • Umzug
  • Formalia
  • (OE-)Getränke
  • StuPa-Wahl
  • Gleichstellung

Freie Aussprache

  • Der FSR wünscht allen und sich selbst ein frohes neues Jahr! Na, wenn das nichts ist!*
  • Luke erzählt alles von seiner Odyssee im ICE und der Rage ob des nervenden Kindes im Ruhebereich neben ihm.
  • Gitte erzählt von ihrem entspannten Silvester.
  • Gitte, Finn und Luke beschweren sich über das Geballer und Geböller an Silvester.

Mailinglisten

  • Wir haben das Kennwort zur Moderation von Nikolai 6elich erhalten.
  • Wir bereinigen die FSR-Mailingliste um solche, die sich nicht zur Vorstellungsaufforderung, die noch im letzten Semester kam, geäußert haben.
  • Die Mitglieder des FSR sind jetzt Administratoren der FSR-Liste
  • Niklas 5wittmer übernimmt im Auftrag des FSR die Moderation der Mailingliste studentenjobs@ (4:0:0)

Umzug

  • Wir bekommen Umzugkartons.
  • Das Service Team meinte, wir müssen uns auf den Umzug vorbereiten.
  • Wir wissen gar nicht, welche Räume wir erhalten werden. Darum kümmert sich August, er kontaktiert Riebisch diesbezüglich.

Formalia

Es gibt noch ein paar Dinge, die wir nach unserer Wahl zu erledigen haben.

  • Gitte ist unsere Alterspräsidentin.
  • Das Service Team will ein Plakat inkl. Kontaktdaten.
  • Das ct sollte auch ein Plakat erhalten.
  • Wir sortieren die Werbung. Wir nehmen die Bleistifte und Gummibärcheraus und werfen den Rest weg.
    • Wir schreiben an den Absender zurück, dass wir das nächste Mal gerne nur Gummibärchen hätten.
  • Wir drucken die Plakate und Finanzzettel für den Tresor aus.

(OE-)Getränke

  • Die OE möchte Getränke an uns abgeben. Wir nehmen die Getränke ab.

StuPa-Wahl

Gleichstellung

  • August wird Gleichstellungsbeauftragter (4:0:0)
  • August kümmert sich fortan um das Verteilen von Tritten und Stehleitern an zu kleine Personen zwecks der Gleichstellung.