FsrProtokoll20120403: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachschaft_Informatik
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Todo erledigt)
(→‎neu: das Rohrpost todo ist etwas, das gleich am abend erledigt wird!!! nicht auf open setzen!!!)
Zeile 99: Zeile 99:
 
* Studienbüro informieren über Masterproblematik [9baumann] #done
 
* Studienbüro informieren über Masterproblematik [9baumann] #done
 
* Kicker-Rechnung an AStA [0nuszpl] #open
 
* Kicker-Rechnung an AStA [0nuszpl] #open
* Rohrpost [9brunner] #open
+
* Rohrpost -- ist nur ein Reminder! Nicht auf open setzen! [9brunner] #done
 
* Tshirt Vorschlag [0guendue]
 
* Tshirt Vorschlag [0guendue]
 +
 
===alt===
 
===alt===
 
* Macht-eure-Fächer-leer-Mail [0helms] #done
 
* Macht-eure-Fächer-leer-Mail [0helms] #done

Version vom 4. April 2012, 19:45 Uhr

<< zum letzten Protokoll || zum nächsten Protokoll >>

Trivia

  • Anwesende: Felix, Björn, Christian B., Christian L., Eike, Ina, Paula, Julian, Tim
  • Versammlungsleiter_in: Björn
  • Protokollant: Niki
  • Beschlussfähigkeit: #gradso
  • Beginn: 18:22 Uhr
  • Ende: 20:00 Uhr

TOPse

VV-Orga Zwischenstand

Broadcast nach Neuwahlen

  • Die Liste der neu gewählten Gremienmitglieder erreicht nicht immer alle, die die Info brauchen.
  • Wir weisen nach der VV in der Aktualisierungsmail an den/die Fachbereichsleiter_in nochmal explizit darauf hin, dass die Infos an die entsprechenden Ansprechpartner für die Gremienmitglieder weitergeleitet werden muss.
  • After-VV-Todo muss geupdated werden.

Abschied Oberquelle

  • Ina, Paula und Björn berichten.
  • War ganz schön.
  • OE und FSR haben was vorgestellt.
  • Essen war lecker.
  • Herr Oberquelle hat sich sehr gefreut über die Geschenke.
  • Spenden kamen zusammen für die Bits-AG.
  • Cooles Video von der Robocup-AG.

Stand Studienreform

  • Tim berichtet.
  • Es gibt mal wieder ne Studienreform.
  • MIN-Fakultät sollte Vorbild für ganze Uni sein und hat deshalb Leitlinien entworfen.
  • Es gibt hier aber immer noch sinnlose Referenzsemester.
  • Diese sollen abgeschafft und durch Versuchsregelung ersetzt werden.
  • Regelung bezüglich max. Semester +2 bleibt aber bestehen.
  • Langzeitstudium ist also auch weiterhin ausgeschlossen.
  • Weitere Regelungen:
    • Vollständige Öffnung des freien Wahlbereichs
    • Weitgehender Verzicht auf verbindliche Voraussetzungen für Module
    • keine Anwesenheitspflicht in Vorlesungen
    • Verzicht auf qualifiziertes (!) ärtzliches Attest (normales Attest reicht)
    • grundsätzliche Reduktion der Prüfungsanzahl (1 pro Semester/Modul)
    • keine verpflichtende ABK (Allgemeine berufsqualifizierende Kompetenzen)
    • Tetris (für alle!)
  • Donnerstag ist das Treffen in der MIN-Fakultät (13:30-16:00, Geomatikum, Raum 415)
  • ist fakultätsöffentlich

Dies academicus

  • Es gibt wieder einen dies academicus.
  • Am 17.04. fallen alle Veranstaltungen aus.
  • Der Tag soll genutzt werden, um gemeinsam über Bachelor- und Mastersystem zu diskutieren und Lösungen für Probleme zu finden.
  • Der Tag ist kein zusätzlicher Feiertag.
  • Um 9 Uhr im Audimax gehts los!

Persona non grata am Informatikum

  • Es ist eine Person am Informatikum aufgetaucht, die sich hier regelmäßig in den Fachschafts-/Lernräumen aufhält.
  • Pförtner wurden informiert und die Person wurde mehrfach des Geländes verwiesen.
  • Sie taucht momentan aber trotzdem immer wieder täglich auf.
  • Die Person hat Arbeitsräume übermäßig und unbefugt genutzt.
  • Wir erteilen Hausverbot und informieren Schirmer und Pförtner.
  • Grund: Unbefugte Benutzung studentischer Räume und ungebührliches Verhalten.

Stundenplanung im Masterstudiengang

  • Alles kollidiert dienstags!
  • Selbst Mastermodule, die normal miteinder gewählt werden, kollidieren miteinander.
  • Mastermodultermine sind sehr unglücklich gewählt.
  • Bekannte konkrete Fälle:
    • MMS und MdNE dienstags
    • Projekte dienstags
    • Computerlinguistik 2 dienstags
    • DIS dienstags
    • ... (wem fällt noch was ein?)
  • Wir weisen das Studienbüro darauf hin, vielleicht kann das in Zukunft glücklicher gelöst werden.
  • Für dieses Semester hilft nur: mit Veranstaltern sprechen! Individuallösungen finden.

Kicker

  • Der neue Kicker ist da!
  • Steht im alten Mafiaraum.
  • AStA-Finanzantrag ist positiv bestätigt.
  • Trotzdem muss Kicker-AG sich weiterhin um Finanzierung bemühen.

Probleme Fachschaftskultur

  • Es gibt eine Wikiseite wo Probleme der Fachschaftskultur, die im ct so aufschlagen, gesammelt werden.
  • Diese wurde positiv aufgenommen.
  • Leider noch keine konkreten Lösungsvorschläge.
  • Thema nochmal auf VV anbringen.
  • Wenn man merkt, dass Leute sich negativ verhalten, diese darauf hinweisen! (zB Flaschen wegräumen)

vertagt

FSRO Änderungen

  • Was wollen dass es in der FSRO steht.

Todos

neu

  • VV anmelden beim AStA [7kraemer] #open
  • After-VV-Todo updaten [0nuszpl] #open
  • mit Schirmer reden wegen Hausverbot [9brunner] #open
  • Studienbüro informieren über Masterproblematik [9baumann] #done
  • Kicker-Rechnung an AStA [0nuszpl] #open
  • Rohrpost -- ist nur ein Reminder! Nicht auf open setzen! [9brunner] #done
  • Tshirt Vorschlag [0guendue]

alt

  • Macht-eure-Fächer-leer-Mail [0helms] #done
  • Finanzreferendum im Wiki einpflegen [9brunner] #open
  • VV Protokoll schreiben *bb* #open
  • Rücksprache mit der Server AG halten [0helms] #open
  • hiforum zur vv einladen [0helms] #open
  • gremienmitglieder vv [1favre] #open
  • finanzbericht vv [9brunner,0nuszpl] #open
  • dozenten auf vv hinweisen [0helms] #open
  • bullshit bingo vv [9brunner,0reis] #open
  • Vollmachten ändern [0nuszpl] #halt
  • FSRO checken und ggf. Änderungsvorschläge konzipieren [9brunner][0reis] #open
  • FSR-Newsletter an stud@ [9brunner] [0reis] #reminder
  • Fachschafts-T-Shirtgestaltung von einer Grafikdesignerin [0stubbe][1favre][0nuszpl] #inprogress
  • Kif - Gelder abholen [0reis] #inprogress
  • Roundtable Bacc. Inf. organisieren [0stubbe] #open