FsrProtokoll20060515: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachschaft_Informatik
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (hat ?FsrProtokoll15052006? nach ?FsrProtokoll20060515? verschoben)
K (Bot: Kosmetische Änderungen)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 195: Zeile 195:
 
| Freitag 14.07 || Letzter VL Tag  
 
| Freitag 14.07 || Letzter VL Tag  
 
|}
 
|}
 +
 +
[[Kategorie:FSR-Protokoll]]

Aktuelle Version vom 8. Juni 2012, 16:32 Uhr

  • Anwesend: Muelli, Felix H., Felix G., Arne, Tanja, Patrick, Harzi (später)
  • Abwesend: Sebastian
  • Entschuldigt: keiner
  • Protokoll: Patrick
  • Begin: 14:30 Uhr
  • Ende: 16:15 Uhr
  • Beschlussfähigkeit: Die Sitzung ist beschlussfähig.

TOP 0: Berichte[Bearbeiten]

  • MafiA "Problem"
    • Muelli hat eine entsprechende Email an die MafiA geschickt, in der alle
  Teilnehmer, die nicht mit einer Emailadresse @informatik.uni-hamburg.de
  in die Liste eingetragen sind, dazu aufgefordert werden, sich mit Namen
  einzutragen, damit die Zugehörigkeit zur Fachschaft geprüft werden kann.
  In ein paar Wochen wird Muelli die Resonanz prüfen und ggf. weitere Schritte 
  einleiten.
  • j* als "echte" Mailingliste
    • Harzi hat mit dem Rechenzentrum gesprochen. Prinzipiell ist man dort für
  die von uns angestrebte Lösung, da sich der Arbeitsaufwand (Freischalten
  von Emails auf allen Listen) der RZ-Mitarbeiter reduzierte. Harzi wartet
  noch auf Beantwortung einer nach dem Gespräch verschickten Email.
  • Buchbestellung
    • Jonas (3becker) wollte sich um die Bedarfsermittlung kümmern. Bisher ist
  aber offenbar in dieser Richtung nichts mehr erfolgt. Harzi wird sich bei
  Jonas nach dem Stand erkundigen. Ggf. müssen wir die Bedarfsermittlung
  selbst durchführen.
  • Wahl der FSRK-Referenten
    • Eine Vorlage für das FSRK-Programm wurde über die Mailingliste geschickt. Da

Arne auf der nächsten FSRK-Sitzung nicht anwesend sein kann, wird beschlossen: Wir sind mit der Vorlage einverstanden. Arne wird das an die FSRK weiterleiten.

  • c.'t.-Nicht-AG
    • Felix H. hat mit Marius gesprochen. Es wird erwogen, die Getränke in Zukunft
  zentral zu bestellen und anliefern zu lassen. Felix versucht weiterhin,
  Freiwillige zu finden. 
  • Kaffee-Automat für das c.t.
    • läuft. Harzi und Felix H. und Muelli waren/sind in dieser Sache aktiv.
  • MafiA-Shirts
    • Felix G. hat einige Goodies ausgesucht, die sich u.U. eignen. Es wird erwogen
  Fachschafts-Becher in Verbindung mit der Kaffee-Maschine anzuschaffen. Die
  Recherche wg. der T-Shirts läuft noch. Felix wird wg. der Design-Evaluation
  eine Email an MafiA schicken.
  • Amt des Behindertenbeauftragten
    • Stefan (4kramer) hat sich freundlicherweise bereit erklärt, dieses Amt zu
  übernehmen. Muelli klärt die Formalitäten mit dem Department.
  • Anti-Kriegs-Kolloquium
    • Arne hat sich mit Bertram ausgetauscht. Grundsätzlich wäre er mit einer
  Mitarbeit einverstanden. Wir wollen ihn und unseren anderen Interessenten
  (Bastian) zur nächsten FSR-Sitzung einladen. Als FSR können wir dabei u.a.
  Unterstützung bei Infrastruktur-Maßnahmen (Räume, Professoren usw) leisten.
  Es wird angeregt, das Kolloquium auch uniweit zu propagieren bzw. in 
  Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen zu veranstalten, um mehr 
  Teilnehmer zu gewinnen. Felix H. wird auf Seiten des FSR mitarbeiten.
  • Umzug in Haus E
    • Kai Siemonsen (Planer) hat sich noch nicht auf unsere letzte Email bezügl.
  des Umzugs gemeldet. Muelli fragt nochmal nach.
  • Akademischer Senat (AS)
    • Arne berichtet kurz von der Sitzung des AS am letzten Donnerstag.

TOP 1: Post[Bearbeiten]

  • FakRat / MIN-Koordination
    • Zur besseren Koordinierung der Fachschaftsräte auf MIN-Ebene möchten wir die
  anderen FSRe der MIN-Fakultät zu einem "Koordinierungstreffen" bei Kaffee
  und Kuchen an den Fachbereich einladen. Als Termin wollen wir Montag, den
  29. Mai 2006 um 16 Uhr c.t. im c.t. vorschlagen. Dafür wollen wir über
  den MIN-Verteiler eine entsprechende Einladung mit Bitte um weitere TOPs
  schicken. Themen eines solchen Treffens könnten u.a. sein:
      • Studiengebühren
      • Infrastruktur (Kommunikationsmöglichkeiten, Getränke)
      • Relevanz der Fachschaftsräte auf Department-Ebene (MIN-Politik)
      • Aktives Kennenlernen untereinander
    • Das Treffen am Mittwoch zur Vorbereitung der FakRat-Wahl im Geomatikum
  soll per Email an MafiA angekündigt werden. Es wäre schön, wenn sich aus
  unserem Fachbereich engagierte StudentInnen finden würden.   
  • Attest mit Symptomen
    • Dieses Thema soll auf der kommenden GVK besprochen werden.
  • Sommerfest
    • Martin R. hat seine Hilfe beim Sommerfest des Departmens angeboten.
    • Wir wollen uns als Fachschaft auch an diesem Sommerfest beteiligen.
    • Auf der nächsten Sitzung werden wir ausführlich über das Sommerfest sprechen.
  • Neue Kopierernummern
    • Muelli beantragt eine neue Kopierernummer beim AstA.
  • Offline-Post
    • Keine.

TOP 2: Wünsche der Fachschaft / FSR-Aktivitäten[Bearbeiten]

    • Ich will eine vernünftige Lehreevaluation, die die Auswertung des ersten Bachelorjahrgang mit den letzten Diplomjahrgängen vergleicht
      • Auf der letzten VV wurde eine solche Evaluation vorgenommen. Auch auf
   der nächsten VV wird es (vermutlich) wieder eine solche Evaluation geben.
    • Ich will alsbald ein VV-Protokoll
      • Das Protokoll wird z.Z. noch geschrieben, wird aber in Kürze fertig sein.
   Erste Entwürfe finden sich an anderer Stelle im Wiki.
    • Ich will umfangreich über die Planung des Masterstudienganges informiert werden und zu dem Zweck viele GVKs haben
      • Am kommenden Montag wird eine GVK stattfinden. Über den Master wurde
   auf der letzten VV gesprochen. Die Planung des Masterstudiengangs wurde
   bereits abgeschlossen.
    • Ich will möglichst neutral und sachlich über Vorgänge in der HoPo informiert werden und eine klare Trennung zwischen Fakten und Propaganda. Vorallem möchte ich als normaler und klar denkender Bürger und Informatikstudent behandelt und nicht gegenüber anderen abgewertet werden, wenn ich der Meinung bin, daß Privatssphäre hinter den Interessen des Staates und der Wirtschaft zurückstehen muß und daß Studiengebühren genau das richtige Mittel sind, den Staat aus seiner Schuldenfalle herauszuführen und ihm schnell und günstig Arbeitskräfte zu produzieren.
      • Da wir aus gutem Grund gegen Studiengebühren sind und entsprechend subjektiv
   berichten werden, können wir für eine objektive Berichterstattung nicht garantieren.
  • Wünsche aus dem Forum
    • Bessere Kennzeichnung von FSR-Mitgliedern
      • Jedem FSR-Mitglied ist es selbst überlassen, ob sie/er sich im Forum als
   solches kennzeichnet.
    • Bessere Kennzeichnung und "Ausformulierung" von FSR-Informationen
      • Erste Erfolge auf diesem Gebiet sollten bereits sichtbar sein.
  • Sonstige Aktivitäten
    • Modulabschlussbericht als Verpflichtung/(Fachbereichs-)Öffentlich
      • Dieses Thema soll auf der GVK besprochen werden.

TOP 3: Sonstiges[Bearbeiten]

  • KIF 34.0 (!!!)
    • Muelli hat im Forum für die KIF geworben. Es wird noch eine offizielle
  Ankündigung geben, sobald die Finanzierung steht. Eine Anmeldung aus der
  Fachschaft liegt bereits vor. Muelli kümmert sich zusammen mit Mieke um 
  alles weitere.
  • Buttons
    • Es gibt keine Buttonoberteile mehr. Einige wenige Buttonoberteile könnten
  sich noch bei der FSRK befinden. Arne klärt das. Muelli fragt Chris, woher
  neue Buttonoberteile bezogen werden können.
    • Die 2. Buttonmaschine wurde wiedergefunden.
  • "[FSR]" vor die Mails von der Mailingliste?
    • Muelli klärt mit dem Rechenzentrum, ob das technisch machbar ist.
  • Diplomanden-Klausel
    • Der Physik-FSR möchte eine Befreiung von Studiengebühren für diejenigen
  Stundenten durchsetzen, die an einer Bachelor- bzw. Masterarbeit schreiben.
    • Die Fachschaft und damit der FSR ist aus gutem Grund gegen Studiengebühren.
  Solche Einzelpunkte können also höchstens Teil einer Argumentation sein, die 
  den Gesetzentwurf als ganzes verurteilt.
    • Diese Problematik könnte ein Punkt für unser MIN-Koordinierungstreffen sein.
  • WLAN im c.t.
    • Darüber werden wir nach dem Umzug sprechen.
  • Termine
    • Neben den Terminübersichten unter den jew. Tagesordnungen gibt es auch noch
  eine globale Terminübersicht im Wiki. Wer Termine in die Listen unter den
  Tagesordnungen einfügt, sollte daran denken, auch die globale Liste zu
  aktualisieren, wenn dies für den jew. Termin sinnvoll erscheint.
  • Web-Collab
    • Arne hat das Web-Collab eingerichtet und wartet auf unser Feedback.

Termine[Bearbeiten]

$tag $date $time $Ort
Mittwoch 17.05 16h Wissenschaftsausschuss III - ,Studienfinanzierungsgesetz stoppen!' - Demo Audi?
Montag 22.05 14h FSR-Sitzung c.t.
Montag 22.05 16h GVK c.t.
Mittwoch 24.05 - Sonntag 28.05 KIF34.0 Bremen
Donnerstag 25.05 Towelday ueberall
Mittwoch 31.05 Erste Lesung Buergerschaft
Mittwoch 28.06 Letzte Lesung Buergerschaft
Mo 18.09. - Do 21.09. OE-NWE Stelle
Freitag 14.07 Letzter VL Tag