HOWTO:Chaos Communication Congress

Aus Fachschaft_Informatik
Wechseln zu: Navigation, Suche

WIP


Der Chaos Communication Congress ist eine jährlich stattfindende Konferenz des Chaos Computer Clubs.

Was zu tun ist[Bearbeiten]

Rundmail mit Aufforderung zur Teilnahme schreiben[Bearbeiten]

Spätestens Mitte November sollte die erste Rundmail an j* und mafiasi-Mailingliste verschickt werden. Es sollte gesagt werden, was der Congress ist und warum es eine gute Idee ist, dort hinzufahren. Desweiteren sollte eine ungefähre Kostenabschätzung gegeben werden (Hinfahrt/Rückfahrt + Hostel + Eintritt).

Es bietet sich an, als Vorlage die Mails aus den letzten Jahren zu benutzen.

Anreise, Übernachtung und Abreise planen[Bearbeiten]

Am besten schon vor der ersten Rundmail anfangen, Verbindungen für Hin- und Rückfahrt rauszusuchen. Schauen, was günstiger ist: Bus oder Bahn. Hostel schonmal anschauen: Wie teuer? Noch genug Plätze? Evtl. Alternativen?

Hostel buchen[Bearbeiten]

Bisher haben wir gute Erfahrungen mit dem A&O Hostel Mitte gemacht, das in der Nähe des Kongresses im BCC gelegen ist. Die Erfahrung hat gezeigt, dass es sinnvoll ist, gleich ein paar mehr Betten zu buchen (bis zum nächsten vollen Zimmer auffüllen), da sich immer noch Personen finden, die sich später melden.

Wenn eine Anreise bis 18 Uhr nicht möglich ist, im Hostel Bescheid geben, da die sonst unter Umständen die Betten an andere vergeben. Je früher gebucht wird, desto günstiger werden die Betten.

Bahn-/Bustickets buchen[Bearbeiten]

Bisher war es am günstigsten, mit Ländertickets (Mecklenburg-Vorpommern- und Brandenburgticket) und Regionalzügen zu fahren.

  • Anreise: Abfahrt in Hamburg am 26. mittags, um dann abends in Berlin einzutreffen.
  • Abreise am 30., nachdem der Kongress zu Ende ist. Unter Umständen fahren um dieses Uhrzeit keine Regionalzüge mehr durch. Dann entweder mit Gruppenkarte 70%-Sparpreis oder mit dem Dauer-Spezial im ICE zurück (je nach dem, was günstiger ist).

Mail mit konkreten Preisen und Reiseinfo schreiben[Bearbeiten]

Nachdem Betten, An- und Abreise gebucht sind, sollte eine Rundmail an alle Mitfahrenden geschickt werden.

In der Mail sollte drin stehen:

  • konkrete Kosten und wie diese zu bezahlen sind
  • Abfahrtzeiten für Hin- und Rückfahrt
  • Packliste (Laptop, Zahnbürste usw.)

Auch hier empfiehlt es sich, auf die Mails der letzten Jahre als Vorlagen zurückzugreifen.

Hinfahrt[Bearbeiten]

Vorher nochmal eine Erinnerungsmail an alle Teilnehmenden schicken, mit Abfahrzeiten, Packliste usw. Dann rechtzeitig da sein, mindestens eine dreiviertel Stunde vorher.

Spaß haben[Bearbeiten]

Auf'm Kongress gilt: Spaß haben! :)

Rückfahrt[Bearbeiten]

Fehlendes Geld eintreiben[Bearbeiten]